BMW Cafe Racer

BMW Cafe Racer Umbauten sind heute alltäglich und werden hier auf Return of the Cafe Racers häufig vorgestellt. In den letzten Jahren hat BMW selbst die Custom-Szene mit der R Nine T aufgegriffen, einem Motorrad, das speziell für den Umbau entwickelt wurde. Als Hommage an all die talentierten Custom-Builder, die mit der BMW-Plattform arbeiten, sind hier die Top 10 der Cafe Racer Motorräder von BMW. Ihr kompletter Führer zu BMW Cafe Racer Motorrädern, von klassischen Motorrädern wie der R80 bis hin zu modernen Sondermodellen. Hier finden Sie alles von traditionellen Cafe Racern bis hin zu den neuesten Modellen, die auf neueren Modellen basieren. Entdecken Sie die Teile, Sitze und Leistungssteigerungen, mit denen Sie Ihre BMW auf das nächste Level bringen. Der Cafe Racer Sektor der Customizer hat im Laufe der Jahre zu- und abgenommen, aber in letzter Zeit scheint es, als würde das Feld der Coffee-Shop-Zoomer immer mehr Anhänger finden.

Siebenrock BMW Motorrad

Das Herzstück ist natürlich der Motor, und das erste, was das neu entwickelte Triebwerk von anderen unterscheidet, ist der nach hinten gekippte Zylinder. Dadurch war es möglich, den Ansaugtrakt direkt an der Vorderseite des Motorrads zu positionieren, um den Luftstrom zu verbessern und die Schwinge zu strecken. Siebenrock BMW Motorrad setzte den neuen Motor in einen starren Stahlrohrrahmen, der an einer langen Aluminiumschwinge befestigt war, um ein hohes Maß an Stabilität und Ansprechverhalten zu gewährleisten. Aber sieben Schürzen Motorrad vermisst nicht das solide Geräusch, das Cruiser-Fahrer erwarten, wenn sie während der Fahrt von Gang zu Gang schalten; es gibt einen physischen und akustischen Hinweis darauf, dass jeder Schaltvorgang stattgefunden hat, aber nicht in einer Weise, die den Betrieb behindert. 

Cafe Racer mit zeitlosem Look. 

Es ist eine Sache, ein klassisches Motorrad anzuschauen und sich an seinem Design zu erfreuen, aber es ist eine ganz andere Sache, ein solches Motorrad zu fahren. Deshalb haben wir das Fahrverhalten und den Komfort dieser Boxermotoren verbessert, um das Beste aus beiden Welten – der modernen und der klassischen – zusammenzubringen. Natürlich sind die Motorräder der r100-Reihe nicht unbedingt dazu bestimmt, Cafe Racer zu werden. Viele Motorradbauer haben mit einfachen Restaurierungen von Serien R100 Motorrädern einige wunderschöne Maschinen gebaut. Und ein BMW R100 cafe racer scrambler ist ein schöner Anblick, auch wenn die klassischen hochgezogenen Rohre dieses Genres einen Erbauer erfordern, der etwas Stahl biegen kann. Die R100 wird am häufigsten als Cafe gebaut, einfach weil sie sich für dieses Design anbietet.