Ein Blick in ein Schlüsselloch

Wenn Sie jemals in ein Schlüsselloch geschaut haben, haben Sie gesehen, dass viel in ein Schloss verwickelt ist. Die meisten Sperrbenutzer sind sich dessen nicht bewusst.

Das Zylinderschloss ist ein geniales Stück Technologie, das Jahrtausende alt ist. Im Laufe der Zeit wurden viele verschiedene Arten von Schlössern entwickelt. Aber die meisten von ihnen erwiesen sich als unpraktisch oder unsicher. Im Mittelalter waren die Schlüssel oft riesig und sehr schwer. Diese waren sicher, aber den Schlüssel zu bewegen, war wirklich sehr unpraktisch.

 

 

Digitale Schlösser

Heutzutage gibt es auch viele digitale Schlösser. Dies bietet neue Möglichkeiten, so dass Sie nicht einmal einen Schlüssel benötigen. Vielleicht sogar nur ein Code oder sogar ein Fingerabdruck. Aber all diese neuen Systeme haben auch neue Schwachstellen. Es gibt auch viele Computerexperten, die es als Herausforderung betrachten, diese digitalen Schlösser zu überlisten. Durch die Ausnutzung von Schwachstellen im System können diese Experten manchmal die fortschrittlichsten Schlösser öffnen. 

Es gibt auch Menschen, die es als Herausforderung sehen, physische Schlösser öffnen zu können. Diese Leute tun es nicht mit einem dunklen Motiv. Aber sie mögen es, ein Schloss wie ein Puzzle lösen zu können. Sie können diese Schlösser ganz einfach online bestellen. Dies ist keine realistische Gefahr, da das Öffnen von Schlössern mit Lockpicking viel schwieriger ist, als die meisten Leute denken. Praktisch ist es viel einfacher, ein Schloss mit Gewalt zu öffnen als mit einem Puzzle. Das Rätseln eines offenen Schlosses kann leicht Tage ohne Erfolg dauern. Es ist also wirklich eine Aktivität für Menschen, die das Öffnen von Schlössern als Hobby betrachten.

https://de.wikipedia.org/wiki/Zylinderschloss#Konzept