Atelier-ossig

Mit bedarfsgerechten Fahrradsachen ist die Kundschaft gut unterwegs

Für jeden Fahrradhändler sollten der Bedarf, die Anforderungen und Wünsche der Kundschaft absolut im Mittelpunkt stehen. Wenn es einem als Fahrradhändler gelingt, diese Wünsche zu erfüllen, bleibt man wettbewerbs- und damit natürlich auch zukunftsfähig. Es geht also darum, in Erfahrung zu bringen oder sozusagen zu „erspüren“, was den Kunden beim Radfahren zu ihrem Glück noch fehlt. Dabei kann es sich um kleine Fahrradsachen handeln, wie zum Bespiel um eine Halterung, mit der ein Handy am Lenkrad befestigt werden kann oder gute Regenschutzkleidung. Es kann aber natürlich auch bedeuten, dass dem entsprechenden Kunden der Umstieg von einem herkömmlichen Fahrrad auf ein E-Bike empfohlen wird. Zuerst einmal sollte man aber wirklich genau hinhören, was einen Kunden zum Beispiel davon abhält, das Fahrrad wirklich regelmäßig zu verwenden, um dann ein Fahrrad oder ein Fahrradzubehör zu empfehlen, das in dieser Hinsicht Abhilfe leisten kann.

Mit dem richtigen Lieferanten kann man dem Bedarf optimal gerecht werden

Nachdem Sie also gemeinsam mit dem Kunden dessen genauen Bedarf in Erfahrung gebracht haben, müssen Sie natürlich auch noch über die passenden Produkte verfügen, damit Sie diesen Bedarf decken können. Wenn Sie mit dem niederländischen Großhändler Cycletech zusammenarbeiten, wird Ihnen das in aller Regel gelingen. Dort findet man ein wirklich umfassendes Sortiment an Fahrrädern und innovativen Fahrradsachen zu günstigen Preisen vor, die sich einer großen Nachfrage erfreuen.

Vielfältige Produktpalette, die kaum einen Wunsch unbeantwortet lässt

Die Produktpalette von Cycletech erstreckt sich über zahlreiche Produktgruppen. Selbstverständlich gibt es dort Fahrräder und E-Bikes in unterschiedlichen Modellen. Darüber hinaus sind dort vielfältige Fahrradsachen, wie Zubehörteile, Funktionskleidung, Helme, Bauteile und noch vieles mehr erhältlich. Wer mit diesem Großhändler zusammenarbeitet, wird neben den hochwertigen Produkten auch seine Lieferzuverlässigkeit und fachmännische Kundenbetreuung zu schätzen lernen. Mit einem solchen Großhändler fällt es leicht, seine Kunden rundherum zufriedenzustellen und wenn die Kunden zufrieden sind, ist es der Fahrradladenbesitzer in aller Regel auch.

https://www.cycle-tech.de/

5 Gründe für das Verschicken einer Palette

Sie verschicken regelmäßig Waren und sind daher auf der Suche nach der richtigen Versandmethode? Sie überlegen, ob Sie alles in einzelnen Päckchen bzw. übergroßen Paketen verpacken sollen oder ob Sie vielleicht doch lieber den palettierten Versand wählen sollen? Lesen Sie weiter und erfahren Sie hier warum Ihr Unternehmen davon profitiert, wenn Sie Ihre Waren auf einer Palette verschicken. Erleben Sie selbst die Vorteile des Palettenversands!

 

  1. Kostenfaktor

Selbstverständlich ist der Preis mitunter eines der entscheidendsten Elemente beim Versand von Waren. Beim Verschicken mittels Pakete, zahlen Sie jedes Päckchen einzeln und kommen oft – selbst bei guten Angeboten für hohe Stückzahlen – auf einen höheren Preis, als wenn Sie eine Palette verschicken würden. Der Preis für den Versand einer Palette ist zumeist unschlagbar im Vergleich zum Paketversand. Sollten Sie also große Stückzahlen verschicken wollen, ist die Lieferung via Palette kostengünstiger. So können Sie die Kosten für den Speditionsauftrag so gering wie möglich halten und genießen günstigen Palettenversand.

  1. Normierung

Ein weiterer Pluspunkt des Palettenversands ist eindeutig der Komfort, der mit dem Speditionsversand via Palette einhergeht. Egal ob Sie ein 50kg Paket versenden wollen oder Möbel ins Ausland verschicken möchten – die Paletten, auf welche Sie Ihre Waren laden, sind normiert. So können selbst unerfahrene Versender schwere Sachen verschicken und müssen sich keine Gedanken um die Verpackung machen. Es gibt ganz unterschiedliche Palettenarten je nach Länge, Höhe und Breite. Mit Mini Europaletten bspw. lassen sich kleine Warenmengen gut verschicken. Dahingegen gibt es aber auch Euro-, Vier-Wege- oder Halbpaletten für größere Sendungen. Diese können aufgrund ihrer Normgrößen problemlos von Speditionen verladen werden und sorgen so für einen reibungslosen Ablauf. Zudem wird die Ladefläche auf den LKWs optimal ausgenutzt, da durch Ihre Angabe, welche Palette geliefert werden soll, bereits im Vorhinein die genaue Auslastung mittels Lademeter berechnet werden kann. Gerade im Hinblick auf die immer weiter zunehmende Erderwärmung und die bereits jetzt gnadenlos überfüllten Straßen weltweit, ist dies ein entscheidender Faktor.

  1. Personalisierter Versand

Wenn Sie eine Palette abholen lassen, profitieren Sie des Weiteren davon, dass die Lieferung via Palette ganz auf Ihre eigenen Bedürfnisse zugeschnitten ist. Die Logistikbranche hat sich in den letzten Jahren um einiges weiterentwickelt. Während selbstverständlich immer noch Komplettladungen (FTL) gebucht werden können, um beispielsweise den Kontakt mit anderen Versandgegenständen auf der Ladefläche zu vermeiden, wenn Sie selbst sensible Güter verschicken, gibt es nunmehr auch die Möglichkeit Teilladungen (LTL) zu buchen. Wenn Sie z.B. nur 10 Paletten versenden möchten, wäre dies die optimale Wahl. So können Sie Ihre Ware mit anderen Versendern gemeinsam verschicken, profitieren von niedrigen Preisen und sorgen zudem für einen verbesserten ökologischen Fußabdruck. Sie senken den CO2-Ausstoß, den Ihre Sendung normalerweise verzeichnen würde und verschicken Ihre Ware so auf effiziente und ökologisch nachhaltige Weise. Sie sehen, es ist für jeden etwas dabei!

  1. Unbeschädigte Ware

Des Weiteren ist die Auslieferung von unbeschädigter Ware ein ganz bedeutender Punkt, der für das Versenden mittels Palette spricht. Waren, die auf einer Palette platziert auf Lastkraftwägen geladen werden, sind in der Regel sicherer verpackt und besser vor Schäden geschützt. Durch das Verladen mithilfe von Gabelstaplern, werden die Paletten nicht wie Pakete eventuell fallen gelassen und kippen im Laderaum nicht um. Auf einer Palette ist alles fest verzurrt und optimal verpackt.

  1. Geringer Zeitaufwand

Zu guter Letzt kommt zudem noch hinzu, dass beim Palettenversand deutlich Zeit eingespart werden kann. Anstatt alles in einzelne Päckchen zu verpacken, wird nur die Palette beladen und gesichert. Die Ladung ist somit im Handumdrehen verpackt und die verbleibende Zeit kann für wichtigere Dinge aufgebracht werden. Zudem muss bei einer Palette auch nur ein Label angebracht werden – nicht wie bei Päckchen für jedes Paket einzeln.

Sie sehen also, das Versenden von Paletten ist kinderleicht und auf vielseitige Weise vorteilhaft für Sie. Sollten Sie sich das nächste Mal wieder fragen, wie Sie Ihre Ware verschicken sollen, greifen Sie einfach auf eine der vielen Palettenarten zurück und genießen Sie den reibungslosen Versand.

Atelier-ossig

Kühl- und Tiefkühllager Niederlande

Sind Sie für Ihr Unternehmen auf der Suche nach einem Partner, der die Lagerung und den Vertrieb Ihrer Produkte übernimmt? Dann können Sie auf die Dienstleistungen der Frigo Group vertrauen. Wir bieten das gesamte Dienstleistungspaket ‒ von der Lagerung in unseren Tiefkühllagern bis zum Tiefkühl- und Kühltransport. Die Frigo Group hat zwei Tiefkühllager in den Niederlanden, die sich beide in optimaler Lage befinden, um den Vertrieb Ihrer Produkte so effizient wie möglich verlaufen zu lassen. Große internationale Unternehmen verlassen sich genauso wie kleine Betriebe schon seit vielen Jahren auf die Zuverlässigkeit und Professionalität der Frigo Group. Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und finden immer eine passende Lösung.

Unsere Tiefkühllager

Die Frigo Group hat ein Tiefkühllager in ‘s-Heerenberg, nahe der Grenze zu Deutschland. Tiefkühlprodukte, die im Hafen von Rotterdam ankommen und nach Deutschland und Skandinavien transportiert werden müssen, werden hier gelagert. Das andere Tiefkühllager der Frigo Group befindet sich in Nieuw-Vennep, eine Viertelstunde vom Flughafen Amsterdam-Schiphol und den umliegenden Städten entfernt. Viele Läden in diesen Städten werden aus diesem Tiefkühllager beliefert.

Internationale temperaturgeführte Transporte

Die Frigo Group übernimmt den Transport Ihrer Produkte von und zu unseren Tiefkühlhäusern. Wir bieten temperaturgeführte Transporte durch die Niederlande sowie zu und aus anderen europäischen Ländern an. Selbstverständlich ist es wichtig, dass Ihre Produkte auch während des Transports richtig gekühlt werden. Aus diesem Grund setzen wir spezielle Kühl- und Tiefkühltransporter ein. Diese werden von unseren eigenen Fahrern, die sich bestens mit Tiefkühlprodukten auskennen, gefahren. Auf diese Weise können wir den sorgfältigen Umgang mit Ihren Produkten von A bis Z sicherstellen.

Persönlicher Lösungsansatz

Bei derFrigo Group bieten wir individuelle Lösungen und Dienstleistungen nach Maß. Teilen Sie uns Ihre spezifischen Wünsche mit, damit wir unsere Dienstleistungen darauf abstimmen können. Ganz gleich, ob es um mehrere Tausend oder nur um einige wenige Paletten geht. Wir informieren Sie gerne detailliert über die verschiedenen Möglichkeiten, die wir Ihnen bieten können.

 

http://www.frigogroup.com/de