11 der besten Gewichtsdecken für Kinder

11 der besten Gewichtsdecken für Kinder

Diese speziellen Therapiedecken sind so konzipiert, dass sie das Gefühl der Berührung mit tiefem Druck gleichmäßig auf den Körper verteilen, was Kindern, die Schwierigkeiten beim Schlafen haben, helfen kann.

Gewichtsdecken haben in den letzten Jahren stark an Beliebtheit gewonnen, was zu einem Anstieg der Vielfalt der auf dem Markt erhältlichen Gewichtsdecken geführt hat. Heute gibt es auch leichtere Gewichtsdecken, die für Kinder geeignet sind. Jede Gewichtsdecke für Kinder ist für eine bestimmte Altersgruppe vorgesehen – in der Regel ab 4 Jahren -, so dass Sie sich vor dem Kauf einer solchen Decke für Ihr Kind unbedingt über die Produktinformationen informieren sollten. Eltern sollten auch mit ihrem Arzt sprechen, bevor sie ihrem Kind erlauben, eine Gewichtsdecke zu benutzen.

Therapiedecken enthalten Kugellager, Plastikkügelchen, Glasperlen oder andere Materialien, die sie schwerer machen als normale Decken oder Bettdecken. Viele Schläfer sind der Meinung, dass das zusätzliche Gewicht einer beschwerten Decke ein zusätzliches Gefühl der Sicherheit vermittelt, Ängste abbaut und zu einem entspannteren Schlaf führt.

Wir gehen darauf ein, was beim Kauf einer Gewichtsdecke für Kinder zu beachten ist, und besprechen die Materialien, Preise, Atmungsaktivität, das Gewicht und andere Details einiger der heute erhältlichen Spitzenmodelle.

Beste Gewichtsdecke für Kinder

Die Gravity Kids Gewichtsdecke wurde entwickelt, um Kindern ab 7 Jahren Komfort und Unterstützung zu bieten. Die kleinen Glaskugeln werden durch eine verstärkte Gitternaht gleichmäßig verteilt, was ein Verklumpen verhindert und ein gleichmäßiges Gewicht auf der Decke gewährleistet.

Die äußere Hülle ist aus weichem Polyester gefertigt. Das Polyestermaterial und die gitterartigen Nähte dieser Decke sind ziemlich haltbar, was bedeutet, dass diese Decke wahrscheinlich eine gute Lebensdauer haben wird. Die Glasperlen lassen zwar Raum für die Luftzirkulation, aber die Polyesterhülle staut etwas Wärme. Die Decke eignet sich gut für kühlere Klimazonen, ist aber möglicherweise nicht die beste Wahl für Kinder, die heiß schlafen.

Diese Decke wiegt 10 Pfund, was die Bedürfnisse älterer Kinder erfüllen sollte. Wenn Sie jedoch glauben, dass Ihr Kind Schwierigkeiten hat, die Decke abzunehmen, sollten Sie es die Decke nicht unbeaufsichtigt benutzen lassen.

Jeder Kauf einer Gravity Kids Weighted Blanket beinhaltet ein 3 Pfund schweres Spielzeug, das für Kinder ab 5 Jahren geeignet ist. Die Decke ist 66 mal 42 Zentimeter groß, und Kinder haben die Wahl zwischen Grün und Rosa. Der Bezug der Decke ist abnehmbar und kann in der Maschine gewaschen werden, was die Reinigung erleichtert und gleichzeitig die Abnutzung der inneren Decke verhindert. Das Gewichtsspielzeug und die Innendecke sollten nur punktuell gereinigt werden.

Die meisten Gewichtsdecken, die heute verkauft werden, sind mit Perlen, Kügelchen und anderen Gegenständen versteppt, die in Ablenkungsboxen befestigt sind, um das gewünschte Gewicht zu erreichen. Während diese Decken in der kalten Jahreszeit kuschelig und warm sind, können sie im Frühling, Sommer und Frühherbst recht warm schlafen. Die Bearaby Nappling ist eine bemerkenswerte Ausnahme dank ihres unkonventionellen Designs, das aus Baumwollgarnen in einem offenen Gestrick besteht, das die Luft durchlässt.

Die Garne sind geschichtet, um ein ungefähres Gewicht von 8 Pfund zu erreichen, so dass die Decke keine Perlen oder Kügelchen enthält. Die Baumwolle ist nach dem Global Organic Textile Standard zertifiziert und erfüllt damit die höchsten Standards für ökologischen Anbau und Produktion. Ein Jersey-Strick verleiht dem Material ein unauslöschlich weiches Gefühl, das mit dem eines geliebten T-Shirts vergleichbar ist. Die gesamte Decke kann in der Maschine gewaschen werden, was eine schnelle und einfache Pflege ermöglicht.

Matratzenschoner kaufen?

Ein Matratzenschoner kann aus ganz unterschiedlichen Gründen zum Einsatz kommen. Ein sehr wichtiger Grund ist Hygiene, denn er schützt die Matratze vor Schmutz, Bakterien und Feuchtigkeit. Es gibt auch wasserdichte Matratzenschoner, die natürlich noch besser gegen Feuchtigkeit schützen. Eine wasserdichte Matratzenauflage verfügt im Allgemeinen über eine eigene Füllung. 

Gewichtsdecke Anjee Kids

Die Kinder sollten natürlich nicht vergessen werden. Therapiedecken für Kinder gibt es in unterschiedlichen fröhlichen Themen, sodass sie von den Kleinen mit offenen Armen angenommen werden.

Unser Favorit ist die Gewichtsdecke für Kinder von Anjee Kids, und dafür gibt es mehrere Gründe. Erstens ist sie nicht zu teuer. Wenn die Decke Ihrem Kind also nicht helfen sollte oder es schon nach ein oder zwei Jahren zu groß für die Decke geworden ist, haben Sie kein kleines Vermögen ausgegeben.

Die Decke verfügt über einen abnehmbaren, herrlich weichen und einfach waschbaren Bezug und eine Bestickung über die gesamte Länge, damit die beschwerenden Perlen gleichmäßig verteilt bleiben. Die Decke ist schon ab 2 kg erhältlich und somit bereits für Kleinkinder ab 2 Jahren geeignet.

Wie man eine Gewichtsdecke für Kinder auswählt

Bei der Auswahl der besten Gewichtsdecke für Kinder gibt es eine Reihe von Faktoren zu berücksichtigen, wie z. B. das Gewicht der Decke, die Qualität und Haltbarkeit der verwendeten Materialien und die Reinigungsfreundlichkeit. Auch der Preis ist für die meisten Käufer ein wichtiges Kriterium. Wenn Sie eine Decke kaufen, kann ein Vergleich mit ähnlichen Modellen bei der Kaufentscheidung hilfreich sein.

Was Sie beim Kauf einer beschwerten Decke für Kinder beachten sollten

Wir stellen Ihnen die wichtigsten Faktoren vor, die Sie beim Kauf einer beschwerten Decke berücksichtigen sollten. Denken Sie an die besonderen Schlafbedürfnisse Ihres Kindes und an Ihre persönlichen Vorlieben. Wenn Ihr Kind nachts heiß aufwacht, ist Atmungsaktivität ein wichtiger Faktor. Für Kinder mit empfindlicher Haut oder Allergien könnte eine hypoallergene Decke die beste Wahl sein.

Gewicht

Eine zu schwere Decke kann für kleine Kinder unangenehm oder sogar gefährlich sein. Eine zu leichte Decke hingegen bietet möglicherweise nicht den nötigen Komfort und die nötige Sicherheit. Die Wahl des richtigen Gewichts für die Kuscheldecke Ihres Kindes ist wichtig, damit es die Vorteile der Decke genießen kann.

Hochwertige Materialien

Gewichtsdecken aus hochwertigen Materialien können Ihrem Kind ein besseres Schlaferlebnis bieten. Hochwertige Materialien können auch Vorteile bieten, die Sie bei minderwertigen Modellen nicht vorfinden. Hochwertige Materialien können z. B. aus biologischem Anbau oder hypoallergen sein, oder sie haben andere besondere Eigenschaften, die einem bestimmten Schläfertyp helfen. Qualitativ hochwertige Bezüge sind in der Regel weniger anfällig für Risse, Abnutzung oder Verschleiß.

Bezugsmaterialien

Das Bezugsmaterial einer Gewichtsdecke ist wichtig, denn es ist der Teil der Decke, den Ihr Kind auf seiner Haut spürt. Überlegen Sie, ob Ihr Kind eine weiche oder glatte Decke bevorzugt und ob sie atmungsaktiv oder wärmespeichernd sein soll. Für jüngere Kinder kann auch die Farbe oder das Design der Decke ein Highlight sein.

Leichte Reinigung

Wenn eine Decke nicht leicht zu reinigen ist, hat sie in der Regel eine kürzere Lebensdauer. Regelmäßige Reinigung hilft, die Decke frei von Flecken und Bakterien zu halten. Kinderdecken sind besonders anfällig für Verschmutzungen, weshalb die einfache Reinigung ein wichtiges Kriterium bei der Auswahl einer Gewichtsdecke für Kinder ist.

Preis

Die Decke, für die Sie sich entscheiden, muss Ihren Preisvorstellungen entsprechen und gleichzeitig den Schlafbedürfnissen Ihres Kindes gerecht werden. Decken, die aus hochwertigen Materialien hergestellt werden, sind wahrscheinlich teurer, aber diese Decken sind auch langlebiger und machen sich auf lange Sicht besser bezahlt.

Atmungsaktivität

Gewichtsdecken sind besonders schwer, was bedeutet, dass Schläfer leicht überhitzen können, wenn die Decke nicht ausreichend atmungsaktiv ist. Viele Wiegedecken bestehen aus folgenden Materialien und Designs, die die Wärme nicht einschließen und stattdessen die Luftzirkulation fördern, was zu einem kühleren Schlaf führt.

Sind Gewichtsdecken für Kinder sicher?

Bei richtiger Anwendung gelten Gewichtsdecken als sicher für die meisten Kinder, die mehr als 50 Pfund wiegen und älter als 3 Jahre sind, solange die Decke eine angemessene Größe und ein angemessenes Gewicht hat. Wir empfehlen Ihnen, den Arzt Ihres Kindes zu konsultieren, bevor Ihr Kind eine Gewichtsdecke verwendet. Viele Hersteller raten davon ab, ihre Decken für Säuglinge oder Kleinkinder zu verwenden. Von wenigen Ausnahmen abgesehen, stellen die meisten Hersteller ihre Gewichtsdecken speziell für ältere Kinder, Teenager und Erwachsene her.

Kinder haben unter Umständen Schwierigkeiten, eine zu schwere Decke abzunehmen. Dies kann ihre Bewegungsfreiheit einschränken und sogar zum Ersticken führen oder den Blutkreislauf beeinträchtigen. Kinder jeden Alters mit Atemwegs- oder Herzproblemen oder bestimmten anderen Gesundheitsproblemen sollten keine beschwerten Decken verwenden.

Um die Verwendung einer Gewichtsdecke für Kinder sicherer zu machen, sollten Sie darauf achten, dass Kopf und Nacken Ihres Kindes nicht von der Decke bedeckt sind, und immer sicherstellen, dass es die Decke leicht entfernen kann.

Wie schwer sollte eine beschwerte Decke für Kinder sein?

Bei der Auswahl einer Gewichtsdecke für ein Kind ist es im Allgemeinen am besten, eine Decke zu wählen, die 10 % des Körpergewichts des Kindes ausmacht. Wenn Ihr Kind zum Beispiel 50 Pfund wiegt, wäre eine Decke mit einem Gewicht von 5 Pfund am besten geeignet.

Während eine zu schwere Decke für ein Kind gefährlich sein kann, ist eine zu leichte Decke möglicherweise nicht für die Bedürfnisse Ihres Kindes geeignet. Sobald Sie die Decke erhalten haben, sollten Sie Ihr Kind beim Ausprobieren beaufsichtigen, um zu sehen, ob das Gewicht gut funktioniert. Vergewissern Sie sich, dass es sich unter der Decke frei bewegen kann und dass es das Gewicht als angenehm empfindet. Wenn das Gewicht unangenehm ist oder wenn Ihr Kind Schwierigkeiten hat, die Decke auszuziehen, sollten Sie sie gegen eine leichtere Decke austauschen.

Wenn Ihr Kind traurig ist, braucht es manchmal nur eine Umarmung, und dafür gibt es einen wissenschaftlichen Grund. Forscher haben herausgefunden, dass Berührungen mit tiefem Druck (wie bei einer großen Bärenumarmung) dazu beitragen, den Neurotransmitter Serotonin freizusetzen, einen natürlichen Stimmungsstabilisator, der dazu beiträgt, Ängste abzubauen und ein allgemeines Gefühl der Ruhe zu erzeugen. Einige Wissenschaftler glauben, dass Kinder mit Autismus, ADHS und Angstzuständen Probleme mit der Produktion von natürlichem Serotonin haben, was die Kontrolle ihrer Stimmung und die Verarbeitung von Informationen von außen erschweren kann.

Serotonin ist auch wichtig für die Bildung von Melatonin, dem “Schlafhormon”, das – Sie haben es erraten – dafür sorgt, dass wir nicht einschlafen. Daher kann es für Kinder mit diesen und anderen damit zusammenhängenden Erkrankungen eine Herausforderung sein, eine gute Nachtruhe zu finden. Aus diesem Grund verwenden Ärzte und Ergotherapeuten seit Jahren beschwerte Decken, um ihren Patienten zu einem vollen, tiefen Schlaf zu verhelfen. Diese speziellen Decken, die in der Regel mit Kunststoffkügelchen oder -perlen gefüllt sind, sind so konzipiert, dass sie das Gefühl einer Berührung mit tiefem Druck gleichmäßig über den Körper verteilen, was eine beruhigende Wirkung hat.

Schauen Sie sich einige unserer Lieblings-Gewichtsdecken an und genießen Sie die Vorteile, die sich ergeben, wenn Ihr Kind eine Extraportion Schlaf bekommt!